Aktuelles

Startschuss der Philipp Lahm Schultour

Die gemeinsame Initiative der Philipp Lahm-Stiftung und der AOK Bayern ist Mitte Mai an einer Realschule im Westen von München angelaufen: Die Philipp Lahm Schultour wird in den nächsten zwei Jahren weitere 45 bayerische Mittel- und Realschulen besuchen und hat das Ziel die Gesundheitskompetenz der Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen zu stärken. Die drei Säulen Bewegung, Ernährung und Persönlichkeitsentwicklung bilden die Grundlage für die thematischen Workshops, die die Kinder während der Aktionstage an ihren Schulen erleben. Die Philipp Lahm Schultour bietet jedoch nicht nur ein paar abwechslungsreiche Tage vom Schulalltag, sondern das fundierte Lernkonzept wird langfristig in den Schulunterricht integriert und dadurch profitieren die Schülerinnen und Schüler nachhaltig von den Inhalten der Schultour.

Erfahre mehr
  • Fanmiles sammeln